Die Highlights der CES 2017

CES Las Vegas

Falls ihr euch fragt wer oder was die CES ist, müssen wir euch leider mitteilen das ihr in Sachen Consumer Electronics etwas Aufholbedarf habt!

Die Consumer Electronics Show 2017 (kurz CES 2017) öffnet jedes Jahr in Las Vegas seine Türen um die neuesten und besten Gadgets und Gizmos zu präsentieren, die unsere Leben bereichern und einfacher machen sollen.

Die Show ist uns so wichtig, dass wir jedes Jahr auf’s Neue einen selbstlosen Freiwilligen innerhalb des MyMemory Teams suchen, um die Reise nach Las Vegas anzutreten und dort aus erster Hand zu sehen was die Zukunft für unsere Kunden bereit hält.

Nach einigen erfolglosen Kontaktversuchen ist es uns nun auch endlich gelungen unseren Man(n) vor Ort zu benachrichtigen… Das Ergebnis ist eine Liste einiger Highlights der diesjährigen CES.

In keiner bestimmten Reihenfolge:

 

1. Airblock

Airblock

Eine modulare Drone, die in alles verwandelt werden kann was eure Fantasie erlaubt. Auch kann sie Programiert werden! Gut ist auch das sie indoor freundlich ist, und eure Wände daher nicht beschädigt, solltet ihr diesen etwas zu nahe kommen. Zur Zeit leider nur ein Konzept, aber wer mehr erfahren will kann auf der Kickstarter Seite des Entwicklers vorbeischauen.

 

2. Poloroid Pop

Poloroid Pop

Verwandelt die Kamera eures Smartphones in ein Gerät, das Fotos in 3 x 4 Zoll druckt. Ganz wie in den guten alten Zeiten, als Polaroid Kameras der letzte Schrei waren! Obwohl erst später dieses Jahr erhältlich mussten wir es einfach in die Liste mit aufnehmen 🙂 Mehr details über die Polaroid Pop gibt’s hier.

 

3. Unterwasser Drohne

Unterwasser Drohne

Die Unterwasser Drohne wird euer Angeln auf’s nächste Level bringen! Sie schaft es bis zu 30 Meter tief zu tauchen und kann mit Hilfe des eingebauten Sonars Fische entdecken, die bis zu 40 Meter entfernt sind. Dieser Bad Boy der unterwasser Welt stellt sicher das ihr auf jedem Angel-trip den größten Fish fangt. Köder geschluckt? Mehr Details über den Powerray gibt’s hier.

 

4. LG OLED TV

LG OLED TV

Mit einer Tiefe von nur 3.85mm (Inkl. Wandhalterung!) könnte man diesen Fernseher schon fast als Tapete bezeichnen. Aber davon mal abgesehen wird er, dank 4K, jegliche Inhalte so optimieren das jeder Film im best möglichen Format wiedergegeben wird. Oh, und er ist 77 Zoll! Doch wie ihr bereits ahnt ist er definitiv nicht billig… Genaueres gibt’s auf der Website von LG.

 

5. Aristotle

Aristotle

Wer schon einmal das Glück gehabt hat, das die Kinder die gleichen Fragen immer und immer (und immer) wieder stellt, für den sollte dieser elektronische Assistent genau das Richtige sein! Denn er beantwortet diese Fragen nicht nur, sondern liest auf gern vor und spielt Spiele. Problem gelöst! Wer mehr darüber erfahren will, wie man sich das Leben mit Aristotle einfacher machen kann findet genaueres hier 😉

 

6. Lego Boost

Lego Boost

Die Leute bei Lego haben sich nun eine einfachere und billigere Version von Mindstorm einfallen lassen. Diese nennt sich Lego Boost. Diese erlaubt Kindern (und Erwachsenen) der Fantasie freien Lauf zu lassen, und alles erdenkliche zu erbauen und zu programmieren. Sollte auf jeden Fall für stundenlange Unterhaltung sorgen, sowohl bei den Kindern als auch bei den Eltern. Und das Beste: Dabei wird auf fleißig gelernt, hier gewinnt also jeder! Mehr zu Lego Boost gibt’s hier.

 

7. Kuri Robot

Kuri Robot

Dieser 20 Zoll große Roboter sieht sogar wie eine richtiger Roboter aus! Blinkende Augen und passende Geräusche machen seine Erscheinung perfekt. Vergesst die üblichen Aufgaben die ihr einem Roboter geben würdet und benutzt ihn statt dessen als ein bewegliches Kunstwerk, oder Teil der Einrichtung. Er kann euer Zuhause überwachen, Bescheid geben wer da ist, euch Fotos schicken usw. Genaueres gibt’s auf der Seite von Kuri.

 

8. Schwebender Portabler Lautsprecher

Schwebender Portabler Lautsprecher

LG’s neuester Lautsprecher, der Schwebende Portable Lautsprecher, macht genau das was der Name sagt. Müssen wir noch mehr sagen…? OK, vielleicht noch einige Details: Der Bluetooth Lautsprecher bietet 360 Grad Surround Sound mit einer Laufzeit von bis zu 10 Stunden nach einmaliger Aufladung. Er wurde IPX7 gewertet, heißt also das er auch Draußen (und sogar im Regen) benutzt werden kann. Und hier ist unser Lieblingsdetail: Ist der Akku leer senkt sich der Lautsprecher von allein auf die Basisstation, zum automatischen wiederaufladen! Mehr über diese und weitere Neuvorstellungen findet ihr auf der Seite von LG.

 

9. Kerastase Hair Coach

Kerastase Haar-Trainer
Falls ihr, wie ich, großen Wert auf geschmeidiges Haar legt (hier im MyMemory HQ gibt es nur wenige Männer für die dies überhaupt in Frage kommt) dann ist dieses Proukt für euch genau richtig! Kérastase, einer der Marktführer in Sachen Luxuriöse Haarpflege, hat (in Zusammenarbeit mit Withings) die weltweit erste Smarte Haarbürste vorgestellt. Kérastase Hair Coach genannt. Diese überwacht die Qualität eures Haares und bewertet diese (!). Die passende App gibt nützliche Tips und empfiehlt natürlich die richtigen Pflegeprodukte. Hier gibt’s mehr.

 

10. Hypersuit

Hypersuit

Die Firma Theory hat einen kompletten Ganzkörper Exosuit hergestellt. Der sogenannte Hypersuit wurde entwickelt um einem das Gefühl des Fliegens/dem Fall zu vermitteln während man auf dem Fußboden des Wohnzimmers liegt. Kontrolliert wird dieser über Bewegungen die man mit dem Armen macht. Theory haben sich mit HTC Vive zusammen getan und haben auf der Show Base Jumping, Superhelden Flüge und Ausflüge ins Weltall demonstriert. Wer mehr erfahren will landet hier auf der Website von Theory.

 

LEAVE A REPLY