K. Ljung – Filmmaterial (Drohne, GoPro) aus der Antarktis

K. Ljung – Filmmaterial (Drohne, GoPro) aus der Antarktis

Antarktis

Mit einer DJI Phantom 2 Drohne und einer GoPro Kamera hat der schwedische Filmemacher Kalle Ljung einen wirklich unglaublichen Film der Antarktis produziert, der uns eine völlig andere Sicht auf die Region offenbart.

Es hat alles damit angefangen, dass der 73-jährige Vater von Kalle eine dreijährige Segeltour einmal um die Welt plante. Eine der ersten Etappen der Reise war es, von Argentinien in die Antarktis zu segeln. Daraufhin hat Kalle überlegt, dass er eine Drohne benutzen kann, um die Schönheit dieses unberührten Ortes einzufangen.
Nachdem die Reise beendet war und Kalle etwa 250 Stunden Filmmaterial überpüft hatte, hat er dies zu einem kurzen Film über seine Reise zusammengefügt. Das Filmmaterial ist unglaublich und führt uns vor Augen, wie vollkommen und schön die Antarktis ist.
Was im Grunde genommen genauso interessant sein duerfte, ist die Tatsache, dass das Filmmaterial mit einer Normalverbraucher- Drohne aufgenommen worden ist, einer Axis H3-3D und einer GoPro Hero3+ Black Edition. Das zeigt, dass man nicht gleich eine ganze Filmcrew haben muss, oder zehntausende Stunden braucht, um ein unglaubliches Resultat zu erzielen.
Genießen Sie den Film!

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here